Stiftung Kinderplanet spendet 2000 Euro an Kindertagesstätte „Benjamin Blümchen“ aus Weimar

Kategorie: Projekte
Josephs überreicht Scheck über 2000 Euro

Überreichung des Schecks im Wert von 2000 Euro durch Herrn Jospehs und Herrn Labitzke.

Die  erst im letzten Jahr gegründete gemeinnützige Stiftung Kinderplanet zeigt, dass sie sich künftig für Kinder stark machen möchte.

Vorstandsvorsitzender Herr Friedhelm Josephs und Vorstandsmitglied Herr Matthias Labitzke überreichten gestern auf dem jährlich stattfindenden Heichelheimer Kartoffellegen mit Prominenten einen Geldcheck im Wert von 2000 Euro an die Kindertagesstätte Benjamin Blümchen aus Weimar.

„Wir möchten künftig weitere Projekte und Initiativen zur Erziehung, Bildung und Beratung unterstützen, die sich im Besonderen um Kinder bemühen“ sagt Friedhelm Josephs.

Leiterin der Kindertagesstätte Poethke bedankte sich für die großzügige Spende und teilte mit, dass die Geldsumme den Aktivitäten der Kinder zu Gute kommen würde. Neben Ausflügen zu landwirtschaftlichen Erzeugern im Weimarer Land stehen Aktivitäten wie eigener Gemüse-, Kräuter und Kartoffelanbau, Kochen mit Kindern unter dem Motto „Aus der Erde auf den Teller“ auf dem Programm.

Die Stiftung Kinderplanet wurde 2009 von der Förderkreis JUL gGmbH gegründet. Sie beteiligt sich an Projekten und Initiativen zur Erziehung, Bildung, Tourismus und Beratung im Bereich der kindlichen Sozialisation. Insbesondere werden bundesweit Fort- und Weiterbildungsseminare für Erzieher, Pädagogen und Interessenten angeboten.

Diskutieren Sie mit

You must be logged in to post a comment.