Workshop „Wissenswertes über Bienen und Bienenwachskerzen selbst herstellen“ am 16.11.2017

Kategorie: Workshop-Angebote aus der Praxis für die Praxis

BienchenIm theoretischen Teil erfahren wir viel über die Bienen und Bienenprodukte. Sehr interessant ist die vielseitige Verwendung von Honig im medizinischen Bereich
wie z.B. bei Wundbehandlungen, Verbrennungen, als Entzündungshemmer (Manukahonig). Auch im kosmetischen Bereich wird Honig vielseitig verwendet, z.B. in Cremes und Lippenpflegestiften. Wir informieren über die Verwendung als Kauwachs, Holz- und Lederpflegemittel und als Mittel zur Desensibilisierung bei Pollenallergien.
Im Anschluss können Bienenwachskerzen selbst hergestellt werden:
• Ausstechen von Motiven aus Mittelwänden
• Gießen von Wachsfiguren, Weihnachtsbaumbehang und Kerzen aus Mittelwänden wickeln

 

Unkostenbeitrag für Material: 5 €

 

 

Leitung:
Jürgen Koch, Imker, Mitglied im Imkerverein Weimar e.V.

Datum und Zeit:
Donnerstag, 16.11.2017, Beginn 16 Uhr

Ort:
Stiftung Kinderplanet, Erfurt

Teilnahmegebühr:
JUL-MitarbeiterInnen   kostenlos, zzgl. 5 €
Externe Teilnehmer       10 € zzgl. 5 €

 

 

Diskutieren Sie mit

You must be logged in to post a comment.